Finkenweg 1

D - 57520 Friedewald

BEorem

ipsum dolor


sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Telefon

Telefax
email

+49 (0) 2743 - 808 0

+49 (0) 2743 - 808 18
info @ becker-schallschutz.de

BECKER GmbH

Schallschutz und Metallbau

Anwendungen

50 Jahre

 

Kompetenz in Metall

Becker-Logo
Warum?

Warum Lärmschutz?

Unter Lärm verstehen wir ein Geräusch (Schall), das stören, belästigen, die Gesundheit schädigen und die Unfallgefahr erhöhen kann.Folgeerscheinungen sind gesundheitliche Beeinträchtigungen wie beispielsweise Schlaflosigkeit, Nervosität, Erhöhung des Blutdruckes, Beschleunigung der Herztätigkeit oder Stoffwechselstörungen.
 
Die Grenzwerte für die Geräuschemmission am Arbeitsplatz sind in der berufsgenossenschaftlichen Unfallverhütungsvorschrift "Lärm" (BGV B 3, früher VBG 121) und in der Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) festgelegt. Trotz der Erfolge von Lärmbekämpfungsmaßnahmen entfallen noch immer fast 30% aller Berufskrankheiten in der gewerblichen Wirtschaft auf die Lärmschwerhörigkeit.

Zur Lärmminderung auf den Schallübertragungswegen (Sekundärmaßnahmen) gehören Kapselungen, Abschirmungen und raumakustische Maßnahmen aus dem Hause BECKER.
Der Aufbau kann sowohl ebenerdig als auch auf Stahlbaubühnen oder mehrgeschossig erfolgen. Wunschgemäß wird die Lärmquelle durch eine Kabine vom Umfeld getrennt oder die Mitarbeiter werden zum Schutz vor der Lärmquelle in schallgedämmten Büros untergebracht.
In Abhängigkeit der einzelnen Lärmquellen und deren Frequenz lassen sich die für den jeweiligen Anwendungsfall geeigneten Wand- und Deckensysteme ermitteln. In enger Zusammenarbeit mit einem neutralen Labor werden die einzelnen Komponenten für die aktuellen Anforderungen ständig neu entwickelt.
Lärmschutz
Laerm
Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder unserem Internetauftritt?
Gerne wird sich einer unserer Mitarbeiter umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!
 
Zum Kontaktformular...
Kontakt Becker Schallschutz

Warum Lärmschutz von BECKER?

 
Aufgrund jahrzentelanger Erfahrung in den verschiedensten Fachbereichen, sind wir in der Lage, auch vom Standard abweichende Lösungen für Ihre Lärmprobleme zu erarbeiten und kostengünstig zu realisieren.
 
Ursprünglich hat das Unternehmen Tore und Türen aus Stahl produziert.
Diese Spezialisierung gewährleistet, dass wir gerade die Schwachstelle einer jeder Lärmschutzlösung optimal abdecken können.
In unserem Tochterunternehmen, der BECKER Profile GmbH, werden bis heute alle Profile zur Herstellung unserer Tore und Türen selbst entwickelt und produziert.
Ganz gleich ob Sie Drehflügeltüren, Hubtore, Schiebetore oder ganz eigene Lösungen wünschen- wir gehen keine Kompromisse ein und verwenden nur die besten Bauelemente.
BECKER_Geschichte
BECKER_Geschichte
FB-f-Logo__blue_29
Neues und aktuelle Projekte